Verein

News

Sieger beim Vereinswettbewerb des Landessportbundes Sachsen “ So geht sächsisch“!!

News und Aktuelles

Dank unserer Jugendleiterin Ilka Meyer, zählt unser Verein zu den Einhundert glücklichen Siegervereinen bei der Kampagne des Landesportbundes und des Landes Sachsen. Bei der Auswahl einer unabhängigen Jury, wurde unsere SG Rotschau als einer von 100 Vereinen ausgelost. Die 100 Gewinner erhalten jeweils 2.000 Euro Werbeprämie und zusätzlich 500 Euro für die Umsetzung einer aufmerksamkeitsstarken Logointegration von „So geht sächsisch.“ an der Spielstätte, am Vereinsfahrzeug oder auf den Trikots der Sportler. Das große Engagement in den Vereinen steht sinnbildlich für die Standortkampagne „So geht sächsisch. „Der Sport in Sachsen wird maßgeblich durch die leidenschaftliche und ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen geprägt“, bedankte sich Ministerpräsident Michael Kretschmer. „Auch wenn es auf den sächsischen Spielfeldern oft heiß hergeht und sich die Kontrahenten im Wettkampf nichts schenken: Besonders die Sportvereine spielen eine enorm wichtige Rolle für den Zusammenhalt der Menschen im Freistaat.“ Ulrich Franzen, Präsident vom Landessportbund Sachsen, ergänzt: „Ohne das viele Herzblut der Sachsen gäbe es nicht dieses breite Angebot – das wollen wir mit der Aktion honorieren“. (ein Auszug von der Homepage von „So geht Sächsisch“) Wir die SG Rotschau sagen Danke bei der Kampagne „so geht sächsisch“ für die finanzielle Unterstützung!